• Dr. Boris Brill


    Tel.: +49 69 63395-205
    Fax: +49 69 63395-297
    Brill@gsh.uni-frankfurt.de

     

     
     

    Zur Anfertigung von histologischen Präparaten betreibt das Georg-Speyer-Haus unter der Leitung von Herrn Dr. Boris Brill eine Histologie-Core Facility. Hier werden von Frau Petra Dinse meist automatisiert die Gewebeaufarbeitung, sowie Immunohistochemischen- und Standardfärbungen durchgeführt. Weiterhin verfügt das Labor über ein automatisiertes Präparate-Scanner- und Bildanalysesystem. 

    Das Labor stellt seine Leistungen den Arbeitsgruppen des Georg-Speyer-Hauses, sowie externen Forschergruppen zur Verfügung.