Ehemaliger Stiftungsvorstand Dr. Rolf-E. Breuer wird Ehrenmitglied des Georg-Speyer-Hauses


Prof. Dr. Florian Greten (links) und Dr. Rolf-E. Breuer mit der Ehrenurkunde

Dr. Rolf-E. Breuer ist am 2. März 2015 nach über 40 Jahren aus dem Stiftungsvorstand des Georg-Speyer-Hauses ausgeschieden. Dr. Breuer gehörte dem Vorstand seit dem 01.07.1974 an und war in der Funktion des Vorsitzenden seit dem 23.02.1979 tätig. In Anerkennung und Würdigung seiner großen Verdienste um das Georg-Speyer-Haus verlieh der neu konstituierte Stiftungsrat ihm die Ehrenmitgliedschaft der Stiftung Chemotherapeutisches Forschungsinstitut Georg-Speyer-Haus. Diese hohe Auszeichnung wurde 1923 erstmals an Ludwig Darmstaedter vergeben und letztmalig 1948 an Prof. Dr. Erich Hoffmann. Weitere prominente Ehrenmitglieder waren Carl Duisberg, Eduard Beit von Speyer, Karl Herxheimer und Ferdinand Blum. Der wissenschaftliche Direktor des Georg-Speyer-Hauses, Prof. Dr. Florian Greten, überreichte Dr. Breuer die Urkunde im Rahmen einer feierlichen Verabschiedung durch den Stiftungsrat im Gästehaus des Bankhauses Metzler in Frankfurt-Bonames. 

Das Direktorium würdigte Dr. Breuers langjähriges ehrenamtliches Engagement für das Georg-Speyer-Haus außerdem mit der Einrichtung eines "Dr. Rolf-E. Breuer-Stipendiums", um das sich besonders qualifizierte Nachwuchswissenschaftler des Georg-Speyer-Hauses künftig mit exzellenten Projekten bewerben können. Dr. Breuers Name und seine Leistungen werden so auch künftigen Generationen von Mitarbeitern des Institutes in Erinnerung bleiben.

Dr. Rolf-E. Breuer ist ehemaliger Sprecher des Vorstandes und früherer Vorsitzender des Aufsichtsrates der Deutschen Bank. Neben seinem langjährigen Ehrenamt im Stiftungsvorstand des Georg-Speyer-Hauses nahm und nimmt er zahlreiche weitere persönliche Ehrenämter wahr. Er engagiert sich u. a. in der Hessischen Kulturstiftung (Vorstandsvorsitz), der Kulturstiftung der Länder (Kuratoriumsvorsitz), bei den Freunden der Schirn Kunsthalle e.V. (Kuratoriumsvorsitz), der Gesellschaft der Freunde der Alten Oper Frankfurt (Kuratoriumsvorsitz), und im Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Frankfurt am Main. Den Vorsitz des Hochschulrates der Goethe-Universität Frankfurt am Main hatte Herr Dr. Breuer bis 31.12.2014 inne.

Kontakt:

Robert Dornberger

Georg-Speyer-Haus

Tel. 069-63395-333

dornberger@gsh.uni-frankfurt.de